Das Wort der Woche (26): Pfützensprung

Nach meiner Bettruhe war der langersehnte Weg vor die Türe wie eine Befreiung. Da sich die Schleusen des Himmels hier derzeit sehr weit geöffnet haben, ergab sich ein kleiner Pfützensprung. Was für ein lustiger Moment. ->Weiterlesen

Advertisements

Nach dem Regen..

.. ist nicht nur die Luft frisch und gereinigt. Auch neue, kreative Muster lassen sich in der Landschaft finden. Was für eine interessante Entdeckung! ->Weiterlesen

Der Frost ist kreativ

Wenn ich für die Schöhnheiten und kreativen Einfälle der Natur offen bin, bemerke ich wundervolle Dinge. ->Weiterlesen

Beobachtungen im Regen

Der Dauerregen hält mich nicht davon ab, neugierig zu sein. Ganz bewusst lasse ich das Handy zu Hause und bemerke erst später, dass ich euch nun gar keine Bilder präsentieren kann. Aber so bleibt eure Fantasie ganz frei. -> Weiterlesen