Stimmungsvolle Sonnenmomente

Die Sonne geht viel zu früh unter. Kaum aufgegangen beginnt sie schon ihren Weg herab und verlässt uns wieder. Ein guter Grund diese Sonnenmomente besonders intensiv wahrzunehmen. ->Weiterlesen

Advertisements

Warum ich auch bei „schlechtem“ Wetter rausgehe

Das Wetter hier im Norden ist nicht immer besonders einladend. Man schaut aus dem Fenster und möchte gar nicht hinaus, in diese nasse, kalte Suppe. ->Weiterlesen

Naturkunst

Nebelschwaden tanzen über die braune Ebene und hüllen das Land in mystischen Dunst. Feine Wassertröpfchen schwirren durch die eiskalte Luft und benetzen das feuchte Heidekraut. ->Weiterlesen

Hell und düster

Das Wetter in der Heide scheint mir völlig unvorhersehbar. Einzig an dem Gefühl der Luft kann man manchmal den herannahenden Regen erahnen. Und wenn es windig wird, ist alles möglich. ->Weiterlesen

Nach dem Sturm

Neue Woche, neues Glück. Einiges hat der Sturm der letzten Woche jedoch hinterlassen.. ->Weiterlesen

Sturm in der Heide

In dieser Woche war das Wetter sehr turbulent. An einigen Tagen pustete mich der Wind fast von den Füßen. ->Weiterlesen

Details in der spätsommerlichen Heide

Endlich kann ich wieder hinaus, in die Heide. Um mich von dem Summen der Insekten abzulenken, halte ich Ausschau nach kleinen Besonderheiten. ->Weiterlesen