Malen

Da ich mit meinem dicken Fuß nicht vor die Türe kann, widme ich mich den fließenden Farben. ->Weiterlesen

Advertisements

In der Schweiz: Von neugierigen Schmetterlingen und schwarzen Höhlendrachen

Im Lauterbrunnental verbrachte ich einen ganz besonderen Tag, der einige schöne Überraschungen für mich bereit hielt.. ->Weiterlesen

In der Schweiz: Von imposanten Wasserfällen und fliegenden Strohballen

Am letzten Tag meiner kleinen Reise fuhr ich durchs Kandertal. Durch Frutigen und Adelboden, immer der Nase nach. Noch wusste ich nicht, was dort wundersames auf mich warten würde.. ->Weiterlesen

In der Schweiz: Auf dem Niesen

Hoch hinaus, ging es an einem besonders warmen Tag im Juni. Die Aussicht war wirlich gigantisch! ->Weiterlesen

In der Schweiz: Die erste Wanderung

Bereits die erste Wanderung durch die Schweizer Berge war ein Traum! Saftige Wiesen, klare Bäche, mächtige Wasserfälle und hoch oben schneebedeckte Gipfel. ->Weiterlesen

In der Schweiz

Tadaaaa! Hier kommt die Auflösung meines kleinen Rätsels. An dieser Stelle: Glückwunsch an Erika! Mit mit ihrem Tipp vom Berner Oberland lang sie am nächsten an der Realität. Liebe Grüße auch an die anderen, fließigen Rätsler! ->Weiterlesen

Wo habe ich mich hier herumgetrieben?

Es ist soweit: Ich bin wieder mit der Online-Welt verbunden! Höchste Zeit also, euch erraten zu lassen, wohin ich mich im Juni für ein paar Tage geflüchtet hatte. ->Weiterlesen