Stimmungsvolle Sonnenmomente

Die Sonne geht viel zu früh unter. Kaum aufgegangen beginnt sie schon ihren Weg herab und verlässt uns wieder. Ein guter Grund diese Sonnenmomente besonders intensiv wahrzunehmen. ->Weiterlesen

Advertisements

Naturkunst

Nebelschwaden tanzen über die braune Ebene und hüllen das Land in mystischen Dunst. Feine Wassertröpfchen schwirren durch die eiskalte Luft und benetzen das feuchte Heidekraut. ->Weiterlesen

Hell und düster

Das Wetter in der Heide scheint mir völlig unvorhersehbar. Einzig an dem Gefühl der Luft kann man manchmal den herannahenden Regen erahnen. Und wenn es windig wird, ist alles möglich. ->Weiterlesen

Herbstblatt

Es liegt da, als hätte es jemand achtlos weggeworfen. Dabei hatte das Herbstblatt doch vor ein paar Wochen noch die letzten warmen Sonnenstrahlen gefeiert. ->Weiterlesen

Das Wort der Woche (28): Seelenstreichler

Heute seid ihr gefragt! Was ist euer ganz persönlicher Seelenstreichler? ->Weiterlesen

Pilze in der Sonne

Endlich ist der Himmel wieder blau geworden und die Sonne wärmt die durchnässte Erde. Und natürlich auch die Pilze..

->Weiterlesen

Pilze im Regen

Endlich wieder fit für längere Spaziergänge. Ach, es regnet schon seit Stunden? Egal! Ab nach draußen! ->Weiterlesen