Stimmungsvolle Sonnenmomente

Die Sonne geht viel zu früh unter. Kaum aufgegangen beginnt sie schon ihren Weg herab und verlässt uns wieder. Ein guter Grund diese Sonnenmomente besonders intensiv wahrzunehmen.

Inzwischen muss ich vorher auf die Uhr schauen, wenn ich spazieren gehen möchte. Schließlich möchte ich nicht plötzlich im Stockdunklen stehen.

Hin und wieder komme ich dann am Nachmittag schon in den Genuss eines bunten Sonnenuntergangs. Letztens erst sah ich die Sonne wie einen großen, glühenden Ball am Himmel, den meine Kamera gar nicht recht aufnehmen wollte. Sie war einfach viel zu hell.

Der Moment hatte etwas kraftvolles, magisches. Einen kleinen Schnappschuss möchte ich euch daher nicht vorenthalten.

Vor allem das Wolkenschauspiel dabei war majestätisch und ich vergaß all meine trüben Gedanken. Im Vergleich zum Himmel ist alles so klein und unbedeutend.

Ein anderes Mal bot sich mir dieser kräftige Anblick.

Ich wollte noch viel länger dort stehen und mich an den Farben sattsehen. Doch irgendwann musste ich dann doch schnellen Schrittes den Heimweg antreten. Ist die Sonne einmal weg, sieht man mitten in der Heide kaum noch die Hand vor Augen.

Ich wünsche euch auch schöne Dezember-Sonnenuntergänge und eine ruhige Adventszeit.

Advertisements

16 Kommentare zu „Stimmungsvolle Sonnenmomente“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s