Blüten in Lüneburg

Neben hübschen, alten Häusern gab es in Lüneburg noch viel mehr zu sehen. Was mich besonders gefreut hat, waren die wunderschönen Frühlingsboten.

Von dem belebten und lauten Marktplatz aus gehe ich nur wenige Schritte, bis zum Rathaus. Dann links daran vorbei und durch ein offenes Tor zu meiner Rechten. Ich betreten den Rathausgarten, der im Innenhof liegt, und bleibe staunend stehen. Mit diesem Blütenmeer habe ich nicht gerechnet. Solch ein ruhiger und idyllischer Ort!

Ich verweile auf einer der Bänke und versinke im Anblick, der sich mir bietet. Was für eine märchenhafte Szenerie.

Meine Neugier zieht mich weiter durch die Stadt und an der Ilmenau entlang. Hier entdecke ich noch ein paar hübsche Blüten, die ich in diesem Jahr noch nicht zu sehen bekam. Umso größer ist meine Freude darüber!

Das Frühlingserwachen gibt mir Kraft, von der ich auch an düsteren Tagen zehren kann.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag und hoffe, dass bei euch die Sonne vorbei schaut und alles zum Blühen bringt!

 

Advertisements

13 Kommentare zu „Blüten in Lüneburg“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s