Kleine Notiz

Ich bin wieder sicher zurück am Boden. Der Ausflug in die Welt des Gleitschirmfliegens war unglaublich! Nun werde ich mich davon allerdings noch etwas erholen. Natürlich werde ich bald noch detailliert berichten, wie es war.

Bis dahin wünsche ich euch schöne Momente. 🙂

Advertisements

19 Kommentare zu „Kleine Notiz“

    1. PS: Darf ich dich bei der Gelegenheit noch fragen, welches Theme du verwendest? Ich bin grad dabei meinen Nachfolgeblog einzurichten, weil meiner so gut wie „voll“ ist und ein neuer Name passend einen neuen Lebensabschnitt bezeichnet. Früher konnte man am Fuße das verwendete Theme sehen, das ist jetzt nicht mehr so 😦

      Gefällt 2 Personen

      1. Verstehe. Ja klar, bevor man sich in die Lüfte erhebt, muss man mit allem umzugehen wissen, was auftauchen kann, um auch sicher zu sein, soweit es möglich ist. Und da sind kurze Strecken wahrscheinlich normal für den Anfang. Umso mehr muss gelaufen werden. Körperlich anstrengend?

        Gefällt 2 Personen

      2. Ok, der Kopf muss wissen was man tut und auch wenn fliegen so leicht und frei aussieht (wenn man es denn beherrscht), so ist der Anfang wohl erst mal beschwerlich(er). Wenn die Abläufe eingeübt sind und man genau weiß worauf man achten muss, wie man wann reagieren muss, geht es irgendwann wahrscheinlich in intuitives Fliegen über. Bis dahin werden aber viele Stunden vergehen. Das gehört halt alles dazu.

        Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s