Entdeckungen – Liebster Award

Liebster Award

Etwas neues zu entdecken kann sehr viel Freude machen. Deshalb möchte ich hiermit einer Aufforderung nachkommen. Die Nelly hat mich für den „Liebster award“ nominiert und mir ein paar Fragen gestellt, die ich gerne beantworten will. Ich sehe diesen award nicht als lästigen Kettenbrief, sondern als Chance neue blogs kennen zu lernen und dabei schöne Entdeckungen zu machen. Wer daran aber kein Interesse hat, darf diesen Beitrag hier gerne ignorieren. Ebenso wie eine eventuelle Nominierung 😉

So, nun zu den Fragen und meinen Antworten:

1.Glaubst du an Wunder?
Ich glaube das kommt ganz darauf an, was da wundervolles passiert ist. Es gibt immer wieder sehr passende, glückliche Zufälle. Ob diese nun herbeigeführt wurden von jemandem oder etwas, das weiß ich nicht.

2. Was ist für dich wahrscheinlicher, Schicksal oder Zufall?
Ui, das knüpft ja quasi direkt an die erste Frage an. Ich mag mich da gar nicht recht festlegen. Ich nehme es, wie es kommt und versuche das beste daraus zu machen 😉

3.Wenn du nur noch einen Tag zu leben hättest, wie würde dieser Tag aussehen?
Ich würde versuchen an diesem Tag noch einmal in die Lüfte steigen zu können (Paragliding). Oder zumindest hoch auf einen Berg klettern. Noch einmal schöne Momente genießen zu können, das wäre dann mein Wunsch.

4.Was bedeutet für dich Glück?
Im richtigen Moment am richtigen Ort zu sein und dies auch zu bemerken. Eine Chance ergreifen zu können.

5.Bist du eher ein Kopf-, oder Bauchmensch, also eher rational oder intuitiv?
Das kommt darauf an, worum es geht. Ich versuche beides miteinander in Einklang zu bringen. Wenn Emotionen in unangemessener Weise ausarten, versuche ich die Situation rational zu betrachten um dadurch einen weiteren Blickwinkel zu ermöglichen. Zu verkopft werde ich wahrscheinlich niemals werden 😉 Alles braucht sein Gleichgewicht.

6.Magst du Überraschungen?
Positive natürlich sehr gerne. Aber wenn zum Beispiel das Fahrrad plötzlich einen Platten hat, findet das ja niemand schön 😉 Von einem Menschen überrascht zu werden, der sich Gedanken gemacht hat über mich und mir damit eine Freude machen möchte, das finde ich natürlich wundervoll! Das ist immer ein ganz besonderer Glücksmoment!

7.Bevorzugst du Stadt oder Land?
Beides bietet Vor- und Nachteile. Aber ich tendiere wohl eher zum Land. Ich mag Ruhe, Natur und Spaziergänge.

8.Wo wohnst du lieber, in einem Haus oder in einer Wohnung?
Wenn ich die Wahl hätte würde ich gerne in einem kleinen Häuschen mit Garten wohnen.

9.Hast du ein Haustier oder vielleicht sogar mehrere?
Das kann ich bei meiner Wohnungsgröße und der knappen Freizeit keinem Tierchen zumuten. Aber es finden sich sicherlich ein paar Spinnen unterm Bett 😉

10. Was bedeutet für dich wahre Liebe?
Ui, das ist ein großes Wort und schwer zu erfassen. Liebe hat so unterschiedliche Formen und die wahre Liebe ist für uns Menschen wahrscheinlich kaum richtig zu erfassen, geschweige denn zu beschreiben. Ehrliche Wertschätzung und ein intensives Gespür für das Wesen des anderen gehört wahrscheinlich dazu 😉 Aber meine Studien diesbezüglich sind noch nicht abgeschlossen..

12. Bist du ein (gottes-) gläubiger Mensch?
Im Moment glaube ich nicht an so etwas wie einen allmächtigen Gott. Aber ich lasse mich auch gern vom Gegenteil überzeugen. Ich bin ein eher skeptischer Mensch was Religion angeht. Aspekte mancher Religionen finde ich sehr interessant und ich sehe einen religiösen Glauben nicht als etwas schlechtes an (solange man andersglaubende Menschen respektiert).

Vielen Dank für diese Nominierung, die bei mir bereits für neue Entdeckungen gesorgt hat 😉 (Hier findet ihr die Nominierung schwarz auf weiß 😉

Regeln sollten auf jede Situation angepasst werden können. Daher nominiere ich all jene, die gerne mitmachen wollen. Auch diejenigen, die schon einmal mitgemacht haben und dennoch meine Fragen beantworten möchten. Ihr dürft euch gerne verlinken oder im Kommentar die Fragen beantworten. So, wie es für euch passt! Kein Zwang, nur Möglichkeiten. Ich freue mich sehr über eure Kommentare.

Hier meine Fragen:

1. Worüber hast du dich heute gefreut?

2. Was war dein schönstes Erlebnis?

3. An welchem Ort bist du am liebsten?

4. Was zaubert dir auch an grauen Tagen ein Lächeln auf die Lippen?

5. Welcher Weg war bisher dein Beschwerlichster?

6. Wo hat er dich hingeführt?

7. Was hängt dort an der Wand, wo du gerade bist?

8. Wenn ich mir selbst im Spiegel zugrinse, dann….?

9. Ein Besonders schönes Geräusch ist..?

10. Worauf freust du dich morgen?

11. Freude fühlt sich bei dir an wie….?

Herzliche Grüße an alle die mitmachen oder einfach nur mitlesen 🙂

 

Advertisements

3 Kommentare zu „Entdeckungen – Liebster Award“

  1. WoW… Alsooo zuerst vielen Dank, dass du meine Nominierung angenommen hast 🙂 und ich gestehe deine Antworten gefallen mir mehr als gut 😉 eben ganz so wie dein Blog und ich freue mich mehr von dir zu lesen… !!! Herzlichst, die Nelly ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s